Eine Million Minuten

Donnerstag, 8. August 2024

Von aussen betrachtet führen Vera und Wolf Küper mit ihren beiden Kindern ein Traumleben. Doch bei genauerem Hinsehen sieht es ganz anders aus: Die Ehe kriselt, und beide sind, wie die meisten Paare, in dem unglücklichen Dilemma, beim Jonglieren des Alltags das Gefühl zu haben, dem Leben vorn und hinten nicht mehr gerecht zu werden. Als bei Nina eine Entwicklungsverzögerung diagnostiziert wird, ist Wolf und Vera klar, dass sich spätestens nun etwas grundlegend ändern muss.

Der Ticketverkauf startet ab dem 1. Juli 2024
Hauptsponsoren
Medienpartner
Gönner